KÜS-News

Nachrichten rund ums Kfz – täglich aktuell von www.kues.de

CD-Tipp – Kenny Rogers: 21 Number Ones

29. 3. 2020

In Deutschland wurde er vor allem als Hit-Lieferant für andere berühmt: Michael Holm coverte Kenny Rogers‘ „Lucille“ sehr erfolgreich, Bruce Low machte aus dem „Coward Of The County“ den „Feigling des Jahrhunderts“ und Volker Lechtenbrink aus dem „Gambler“ den „Spieler“. Kenny Rogers selbst, im März 2020 81-jährig verstorben, hatte hierzulande nie den ganz großen Durchbruch. Das mag vor allem daran liegen, dass sein Metier, der Country, ...

Lesen Sie mehr

Buchtipp – Geißendörfer/Mahnert: Lindenstraße. Die Chronik

29. 3. 2020

12 (sicherheitshalber nochmal in Worten: zwölf) Millionen Zuschauer bei einer einzigen Folge im Sonntags-TV, montags darauf bundesweit heftige Diskussionen darüber, Morddrohungen und Polizeischutz für Darsteller. Szenen aus einem Action-Drehbuch? Nein, zeitweilige Wirklichkeit in den ersten Jahren der „Lindenstraße“. Den Alltag von Familien wollte er zeigen, am Beispiel eines unspektakulären Mietshauses in einer unspektakulären Region von München. Auch politische Inhalte sollten behandelt werden: Dafür sicherte Regisseur Hans W. Geißendörfer ...

Lesen Sie mehr

KÜS-Tipp: Zeitumstellung – Achtung beim Autofahren!

28. 3. 2020

In der Nacht vom Samstag auf Sonntag wird die Uhr auf die Sommerzeit umgestellt. Wie wirkt sich das auf den menschlichen Organismus aus? „Nachts wird uns eine Stunde Schlaf geklaut. Gleichzeitig versetzt uns die Umstellung in der Jahreszeit eine Stunde zurück. Denn durch die Zeitumstellung ist es zumindest im Frühjahr morgens beim Aufstehen wieder dunkler. In dieser sogenannten Dunkelphase wird mehr Melatonin ausgeschüttet, das uns müde macht. Es kommen also ...

Lesen Sie mehr

KÜS Trend-Tacho belegt steigendes Umweltbewusstsein der Autofahrer

28. 3. 2020

Immer zu Beginn eines neuen Jahres will der Trend-Tacho, eine gemeinsame Umfrage des Fachmagazins kfz-betrieb und der KÜS, von den Autofahrern etwas über ihre Kaufabsichten erfahren. Im Fokus stehen die Fahrzeuge mit alternativem Antrieb. Hybrid ist ein Thema: 63 % können sich vorstellen, ein solches Fahrzeug zu kaufen, 53 % ein Wasserstoffmobil und 37 % ein batteriegetriebenes Auto. Bei Letzteren sollten es für 41 % der Befragten mindestens 500 ...

Lesen Sie mehr

PKW-Verkäufe in Europa: Spitzenreiter aus Frankreich

27. 3. 2020

Vom VW Golf wurden im vergangenen Februar 24.735 Exemplare in den EU- und Efta-Staaten neu zugelassen, was einem Rückgang um 21 Prozent entspricht. Neuer Spitzenreiter der Europäer ist der Renault Clio, der sich trotz eines Rückgangs um vier Prozent mit 24.914 Exemplaren europaweit am besten verkaufte. Mit einem Plus von sieben Prozent legten Peugeot 208 … PKW-Verkäufe in Europa: Spitzenreiter aus Frankreich Weiterlesen » Vom ...

Lesen Sie mehr

Recht: Betriebsgelände – kein öffentlicher Verkehrsraum

27. 3. 2020

Unfallflucht kann man nur im öffentlichen Verkehrsraum begehen. Nicht jedoch auf eingegrenzten Privatflächen, wie eine Entscheidung des Amtsgerichts Nürtingen zeigt. In dem verhandelten Fall hatte ein Lkw-Fahrer auf dem Gelände einer Spedition beim Rangieren einen Schaden in vierstelliger Höhe verursacht und sich danach einfach vom Ort entfernt. Der Richter wertete das nicht als unerlaubtes Entfernen … Recht: Betriebsgelände – kein öffentlicher Verkehrsraum Weiterlesen » Unfallflucht ...

Lesen Sie mehr

Alfa Romeo: 50 Jahre Modell “Montreal”

27. 3. 2020

Gebaut wurde er von 1970 bis 1977. Zu seinem 50. Geburtstag dürfte er nur noch wenigen Interessenten überhaupt bekannt sein: Der Alfa Romeo Montreal geht tatsächlich auf einen Anruf aus der kanadischen Metropole zurück. Die Organisatoren der Weltausstellung 1967 luden in deren Vorfeld Alfa Romeo ein, stellvertretend für die gesamte Branche ein zukunftsorientiertes Konzeptfahrzeug zur Verfügung zu stellen. Der Alfa-Auftrag dafür ging an das Designstudio ...

Lesen Sie mehr

Ladestationen: Mobile Lösung für mehr Wirtschaftlichkeit

26. 3. 2020

Nicht überall ist der Ausbau einer Ladeinfrastruktur wirtschaftlich sinnvoll. Eine gute Ergänzung könnte dort der Einsatz mobiler Ladestationen sein. Ein Zulieferer hat nun eine Möglichkeit vorgestellt. Damit die E-Mobilität auch im Alltag die Autofahrer überzeugt, ist ein großzügiger Ausbau der Ladeinfrastruktur gefragt. Doch die Installation von Schnellladern ist teuer und an selten frequentierten Orten unwirtschaftlich. Um Ladesäulen nur für den Bedarfsfall, etwa im Rahmen von Großevents, zur Verfügung zu stellen, ...

Lesen Sie mehr

Volvo: Mild-Hybrid für alle 60er und 90er

26. 3. 2020

Volvo treibt die Elektrifizierung seiner Modellpalette konsequent voran. Das Mild-Hybrid-System des schwedischen Herstellers mit integriertem riemengetriebenem Starter-Generator (ISG), 48-V-Lithium-Ionen-Batterie und einem System zur Bremsenergie-Rückgewinnung gibt es zum Modelljahr 2021 für alle Versionen der 60er und 90er-Baureihe. Beim Bremsen wandelt der ISG als Generator die bei der Verzögerung freigesetzte kinetische Energie in elektrische Energie um und lädt die 48-V-Batterie auf. Die gespeicherte Energie wird genutzt, um den Verbrennungsmotor zu unterstützen, etwa beim Anfahren und Beschleunigen. ...

Lesen Sie mehr

Scuderia Cameron Glickenhaus: 2020 mit „Raumkapsel“-Feeling

26. 3. 2020

Der US-Unternehmer James „Jim“ Glickenhaus, Jahrgang 1950, Fan der zeitgenössischen Kunst und des Motorsports, bringt seit vielen Jahren die spektakulärsten Fahrzeuge zum 24-Stunden-Rennen am Nürburgring. Das 2020er-Rennen ist aus gegebenem Anlass ja in den September verschoben worden (KÜS News 18.03.2020). Und für diesen Termin setzt Glickenhaus „noch einen drauf“ – mit einem weiteren extremen Projekt und einem neuen Auto: Das ist der SCG 004C, der auf ...

Lesen Sie mehr